Perl Converter Edition

START     XMLCNV     NSGMLS     PERL     DOWNLOADS     IMPRESSUM

 

Aktuelle Versionen: perl 5.18.2 ce1 und perl 5.10.1 ce3

Diese kompilierten Win32-Programme und die beigefügten Module können unter den gleichen Lizenzbestimmungen weitergeben werden.


Das Paket hat eine Größe von 9.2 MB. Es muss nicht installiert werden und läuft in jedem Projektordner. Das Paket kann parallel und konfliktfrei zu einer bereits installierten anderen Perl-Version eingesetzt werden.

Nutzungsbedingungen:


Lizenz:

Freeware
Open Source


Nutzung:

privat und kommerziell


Kosten:

keine


Gewährleistung:

keine


Haftung:

keine


Weitergabe:

ja, unter den gleichen Bedingungen

Diese Perl-Edition ist eine auf einfachste Daten-Konvertierungsaufgaben reduzierte Version von Perl. Als Quelle wurde das original Open-Source-Projekt verwendet.


Die Perl-Version wurde von 5.10.1 auf 5.18.2 angehoben. Das entspricht der Version,
die auch in Apple macOS Sierra (Perl v5.18.2) sowie in Linux ubuntu 14.04 LTS (Perl v5.18.2) enthalten ist. Somit können Perl-Skripte nahezu systemunanbhängig ausgeführt werden.
Hinweis: Linux ubuntu 16.04 LTS nutzt Perl v5.22.1.

Benutzung:


Die lauffähige Distribution befindet sich im Ordner Distribution.

Der Ordner enthält das Programm (Win32) und die Perlmodule für einfache Konvertierungsaufgaben. Das Paket kann in Konvertierungsskripte mit eingebunden werden. Dazu muss lediglich am Beginn de Stapelverarbeitungsprogramme der PATH auf dieses Paket eingestellt werden.

Beispiel:


Ihr Konvertierungsprojekt befindet sich im Ordner


c:\MeineKonvertierung



Dann kann diese Perlumgebung direkt mit eingebunden werden. Kopieren Sie die Daten aus dem Ordner Distribution nach:


c:\MeineKonvertierung\Perl\bin

c:\MeineKonvertierung\Perl\lib



In das Konvertierungsskript muss an erster Stelle die PATH-Anweisung eingestellt werden:

c:\MeineKonvertierung\Konvert.bat:


set PATH=.\Perl\bin

...

perl.exe mein.pl daten.xml

...

 

Installation:


Im Ordner Distribution befinden sich alle Module der original Perl-Distribution und die kompilierten Module. Installieren Sie nach Bedarf weitere benötigte Module in den Ordner
Distribution\perl\lib
einfach durch Kopieren der entsprechenden Daten.

Manifest:


Hinweise zur Einbindung weiterer Module

Weitere Module können einfach durch Hinzukopieren in den Ordner Lib installiert werden. Bitte beachten Sie, dass bei kompilierten Modulen (DLL) die Manifest-Datei mitkopiert werden muss. Fremdmodule (DLL) müssen mit einer Kopie der Manifest-Datei versehen werden, wobei der Pfad zur DLL wie folgt angepasst werden muss:


Beispiel:


<file name="../../../bin/msvcr100.dll">



<file name="../../../bin/msvcr80.dll" hash="...“>

 


Perl is Copyright (C) 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000,

2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012,

2013 by Larry Wall and others.  All rights reserved.


2011-2016 Michael Seume.

Quellen und Rechtliches:


Perl 5.18.2

Perl 5.10.1

http://www.perl.org

(http://www.cpan.org/src/README.html)

Lizenz: Siehe Dateien Copying, Artistic und Authors im ZIP-Archiv.